Germany +49 6196 64040 - 0 | UK +44 20 32909224

 

Germany +49 6196 64040 - 0 | UK +44 20 32909224

    admin-tool-300x100.png

    AdminTool für die IBM Connections Cloud erweitert die Automatisierung der User Management Prozesse zur Verwendung in der Cloud.

    Das User Management in der IBM Connections Cloud ist eine sehr zeitaufwändige Aufgabe, die kaum Unterstützung für Automatisierung bietet. Es gibt kein differenziertes Rechtesystem und es werden hohe Zugriffsberechtigungen zur Administration der Cloud benötigt. Eine Delegierung der Aufgaben an z.B. den Helpdesk ist fast unmöglich und es existiert keine Integration oder Anbindung an andere Systeme. Somit müssen alle in der IBM Connections Cloud durchgeführten Änderungen mühsam per CSV Import und Export in allen anderen LDAP Verzeichnissen separat durchgeführt werden. In vielen Unternehmen müssen Änderungen revisionssicher dokumentiert werden und auch dafür gibt es kein “Out-Of-The-Box”-Verfahren für die IBM Connections Cloud.

    Das BCC AdminTool bietet die Möglichkeit Ihr bestehendes Domino User Management einfach um die Administration der IBM Connections Cloud zu erweitern. Alle Compliance Vorgaben werden eingehalten und die Kosten der Administration werden signifikant gesenkt. Das AdminTool für IBM Connections Cloud bietet Unternehmen die Möglichkeit, UserManagement Prozesse auszulagern und das technische Personal von solchen Routineaufgaben zu entlasten. Dadurch haben zum Beispiel Helpdesk Mitarbeiter die Möglichkeit einen neuen Cloud Anwender in nur 5 Minuten anzulegen. Das AdminTool unterstützt hier auch die Integration in weitere Systeme, wie z.B. Cisco WebEx, MS Active Directory und andere LDAP Systeme.

    • Management des gesamten “Anwender-Lifecycles”.
    • Nahtlose Integration in bestehende User Management Prozesse.
    • Konfiguration von Prozessen und Workflows möglich.
    • Delegierung von Aufgaben an den Helpdesk/User Administration oder die Einrichtung eines “User-Self-Service”.
    • Ausführliche Protokollierung und Nachvollziehbarkeit aller Änderungen.
    • Direkte Synchronisierung von User Profil Informationen mit anderen LDAP Verzeichnissen.
    • Verwendung von Tivoli Directory Integrator und IBM Connections Profile Synchronisation nicht notwendig.
    • Verwendbar als anpassbares Web Portal oder als Notes App, um die Integration in bestehende Systeme zu ermöglichen.

     Download Sika Customer Case Study

     

    AdminTool Connections Cloud Systemvoraussetzungen

    BCC AdminTool Connections Cloud steht für folgende Betriebssysteme und IBM Notes/Domino Versionen zur Verfügung.

    Operating Systems

    32 bit

    64 bit

    Server    
    Windows Server 2012

    Windows Server 2008

    IBM Notes/Domino    
    Server    
    IBM Domino 9.0.1

    IBM Domino 8.5.3 FP6 & above

     

    Client    
    IBM Notes 9.0.1

    Lotus Notes 8.5.3

    Additional Requirements    
    IBM Connections Cloud Abonnement
    Admin Account für Connections Cloud
    Warum AdminTool Connections Cloud?
    • Total Cost of Ownership (TCO) reduzieren durch standardisierte Prozesse (organisatorisch und technisch) und automatisierte Abläufe
    • Business-Anforderungen in der täglichen Administration und bei Infrastruktur-
      projekten erfüllen
    • Prozesssicherheit durch Definition von Standards und revisionssichere Dokumentation etablieren
    • Sicherheitslücken durch Verbesserung der System- und Prozesssicherheit schließen
    • Benutzerverwaltungsaufgaben an Help-Desk delegieren, User-Self-Service anbieten
    • Systemlandschaft durch vollständige Automatisierung bei Verbindung mit externen Systemen vereinfachen

    admintool-cloud-product.png

     

    Bcc Hub

    Interesse an einer Produktpräsentation?

    Finden Sie heraus, wie unsere Produkte Ihnen helfen können

    Heute anfordern

    Get your BCC Product Demo

    Sie möchten mehr über AdminTool Connections Cloud erfahren? Rufen Sie uns an +49 6196 64040-0 oder füllen Sie das Formular aus und wir rufen Sie zurück.